Freitag, 18. Dezember 2015

Die Presse berichtet


AZ berichtet über die Entlassungen in der Logistk

Ein Kommentar in AZ: Weltbild schrumpft sich selbst auf ein Taschenbuchformat

Bayrischer Rundfunk zeigt auch noch eine Chronik dazu

Sogar Focus Online berichtet


Kommentare:

  1. Gibt es heute vielleicht noch ein Statement... das wird wirklich unerträglich. Hat mans nicht mehr nötig mit dem Pöbel zu sprechen? Wenn die GF dazu schon nicht im Stande ist vielleicht ja Ihr... oder?

    AntwortenLöschen
  2. Es wäre aber auch schön, wenn nicht nur die Presse berichten würde, sondern der BR im Blog hier oder als email. Jetzt ist Freitag und die Mitarbeiter wissen immer noch nichts. Liegt es am Geld, liegt es am Einspruch aus Düsseldorf, an der Überforderung der Personalabteilung. Bitte, eine Meldung wäre nicht schlecht.

    AntwortenLöschen
  3. Kann man den Leuten von Weltbild irgendeine Info zukommen lassen?
    Wie ist der Stand der Verhandlungen, wann muss man mit den Kündigungen rechnen.
    Ich hoffe, man schickt die Leute nicht mit der Ungewissheit in die Feiertage.

    AntwortenLöschen

Sie können Ihre Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählen Sie dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Sie unter einem Pseudonym schreiben wollen, wählen Sie die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir lassen Sie nicht allein! Klicken Sie auf das Logo.