Samstag, 10. Mai 2014

BR-Wahl 2014: KandidatInnen der Liste 7 – "Gute Arbeit" (Platz 4 - 6)


Am 14. Mai ist Betriebswahl bei WELTBILD. Wenn Ihr am Wahltag nicht in der Firma seid, holt bitte rechtzeitig eure Briefwahlunterlagen im BR-Büro ab. Jede Stimme zählt: Ihr entscheidet, wer eure Interessen vertritt. 

Heute stellen wir KandidatInnen der Liste 7 "Gute Arbeit" vor:

Listenplatz 4:

Helene Vollrath
Abteilung VTK

50 Jahre, verheiratet, seit mehr als 14 Jahren bei Weltbild, Ersatzmitglied im Betriebsrat und aktiv bei den Ver.di-Vertrauensleuten.

"Für mich ist die beste Vorbereitung auf eine gute Zusammenarbeit von morgen, wenn Entscheidungen heute transparent und nachvollziehbar getroffen werden."







Listenplatz 5:

Tim Miller
Marketing Services / Grafik

43 Jahre, Familie mit 2 Kindern, seit 2001 bei Weltbild, aktiv bei den ver.di-Vertrauensleuten.

"Gute BR-Arbeit muss transparent sein. Ich setze mich für einen offenen, ehrlichen und aktiven Umgang mit unseren KollegInnen ein."








Listenplatz 6:

Manuela Natterer 
Abteilung CIC

47 Jahre, Dipl. Soz.-Päd. (FH), seit 19 Jahren bei Weltbild, ver.di-Vertrauensfrau.

"KollegInnen werden von Vorgesetzten oft nicht auf Augenhöhe behandelt. Ich trete ein für die Stärkung der Rechte der Mitarbeiter. Wir sind „ein“ Weltbild 2.0."










Keine Kommentare:

Kommentar posten

Sie können Ihre Kommentare vollständig anonym abgeben. Wählen Sie dazu bei "Kommentar schreiben als..." die Option "anonym". Wenn Sie unter einem Pseudonym schreiben wollen, wählen Sie die Option "Name/URL". Die Eingabe einer URL (Internet-Adresse) ist dabei nicht nötig.

Wir lassen Sie nicht allein! Klicken Sie auf das Logo.